Belletristik

Belletristik

 

Ausgewählte Belletristik für alle lokalpatriotischen Leseratten. Ob romantische Lyrik von Annette von Droste-Hülshoff, Anekdoten aus dem Sauerland oder ein Comic zur Bielefeld Verschwörung – das Literaturland Westfalen hat einiges zu bieten.  


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Erzählung auf Plattdeutsch von Josef Fischer, agenda verlag, Münster 2011, 128 Seiten, broschiert, 20 x 13 cm

18,00 *


Lieferzeit: 2-5 Tage

Vom Partisanenkampf des Herzog Widukind, dem »Che Guevara« der Sachsen, bis zur Ritterschlacht der »Soester Fehde«; von Hexenverfolgung bis zu den Wiedertäufern …

 

14,95 *


Lieferzeit: 2-5 Tage

Satiren aus dem Hinterland

von Willi F. Gerbode, mit Zeichnungen von Lisa und Marie Gerbode

Verlag Schnell, Warendorf, ISBN 3-87716-777-2

9,90 *


Lieferzeit: 2-5 Tage

Die Autoren Eva Masthoff und Wolfgang Koehler lassen mithilfe der Erinnerungen verschiedener Bewohner der Stadt Haltern Geschichte aufleben.

 

16,50 *


Lieferzeit: 3-5 Tage

Alex in den Bergen, mal oberhalb, mal unterhalb der Baumgrenze. Aber immer orientierungslos und auf der Suche. Wonach sie sucht, weiß sie nicht, bis sie selbst gefunden wird.

12,90 *


Lieferzeit: 2-5 Tage

von Ulrich Gehre (Hg.), Größe 14 x 21 cm, 164 Seiten, gebunden

17,80 *


Lieferzeit: 2-5 Tage

Im Vorwort von Grzegorz Supad heißt es: Claßen stellt seinem neuen, deutsch-polnischen Lyrikband den Untertitel „Romantik-Nachhall“ voran, weil er damit auf eine Kontinuität in der romantischen Ausdrucksweise der europäischen Dichtung hinweisen will.

12,90 *


Lieferzeit: 2-5 Tage

Übersetzt in Münsterländer Mundart

Die sauerländische Mundartdichterin Christine Koch (1869-1951) wurde von Augustin Wibbelt als Lyrikerin sehr geschätzt und zählt zu den wenigen bekannten Frauen in der niederdeutschen Literaturgeschichte. Durch den hier vorgelegten Band wird erstmalig eine repräsentative Auswahl ihrer Gedichte für münsterländische Leserinnen und Leser erschlossen. Die Mundart des Sauerlandes wirkt aufgrund der zahlreichen Doppelselbstlaute und anderer Eigentümlichkeiten auf viele Liebhaber des Plattdeutschen fremd. Über die münsterländischen Fassungen kann Christine Kochs Werk heute auch in anderen niederdeutschen Sprachlandschaften viel leichter vermittelt werden.

Christine Koch , Paul Baumann (Hrsg.), Verlag: Books on Demand, 
Paperback, 132 Seiten, ISBN-13: 9783752879780

8,00 *
*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand
Kostenfreier Versand ab 43 € Warenwert