Beiträge zum Thema: Edel

Blog


 

Auf unserem Westfalium-shop Blog lesen Sie alles Wichtige zu unseren Produkten und Produktneuheiten und bleiben so immer auf dem Laufenden.

Veröffentlicht am von

Kristallkorn von Böckenhoff

Nach altem überliefertem Rezept destilliert die Brennerei Böckenhoff in Raesfeld-Erle einen Kristall-Korn. Dieser zeichnet sich aus durch einen hohen Anteil an Weizen und einem kleineren Anteil an Roggen. Auf diese Weise entsteht ein besonders milder und weicher Korn mit feinem Getreidegeschmack.

Die kleine Brennerei im Münsterland wurde 1832 gegründet und ist seit sechs Generationen im Besitz der Familie Böckenhoff. Sie gehört zu den wenigen Betrieben in Westfalen, die nicht nur den Rohalkohol, sondern auch das Feindestillat noch selbst brennen. Genauso alt wie die Brennerei ist auch das Rezept des Kristall-Korns, der traditionell in einer grünen Flasche abgefüllt wird.

Die Rohstoffe, die in der Herstellung des Korns Verwendung finden, kommen überwiegend aus der Region. Die eiweißreiche Schlempe, die als Nebenprodukt beim Kornbrennen anfällt, bildet ein äußerst nahrhaftes Viehfutter und wird unmittelbar in dem zur Brennerei gehörendem landwirtschaftlichen Betrieb dem natürlichen Kreislauf wieder zugeführt. So geht nichts von den wertvollen Rohstoffen verloren.

0,7l, 32% Vol.

Lieferung vorbehaltlich des Nachweises der Volljährigkeit.

Gesamten Beitrag lesen
Veröffentlicht am von

Hillock 4 Chief German Rye Roggen-Whisky

Über 4 Jahre alter Roggenwhisky, in ehemaligen Bourbon- und Scotch-Malt-Fässern gereift. Rohstoff: Roggen aus regionalem Anbau, Malz. 0,5 Liter, 47,9%Vol.

Gesamten Beitrag lesen
Veröffentlicht am von

Doppelwacholder im Steinkrug aus OWL

Im Steinkrug mit Bügelverschluss und Korken

Dieser Traditionsbrand ist das Flaggschiff der westfälischen Familienbrennerei mit fast 200jähriger Geschichte. Die Bezeichnung „Doppelwachholder“ (mit dem zweiten h) ist kein Druckfehler, sondern hat seit 1817 alle Rechtschreibreformen überstanden. Ebenso wie das Erzeugnis alle „Spirenzchen“ der Getränkeindustrie – klar und rein wie eh und je.

0,7l, 46 % Vol.Eversbusch_NEU_web

Gesamten Beitrag lesen
Veröffentlicht am von

Bielefelder Leinen

Westfalen - In den 50er und 60er Jahren des vergangenen Jahrhunderts war Bielefelder Leinen aus besseren Haushalten kaum wegzudenken. Besonders als Bettwäsche erfreute sich der edle Stoff großer Beliebtheit, da er als bequem und angenehm auf der Haut, zugleich aber auch als atmungsaktiv gilt. Für 308,00 € ist der hochqualitative Bettbezug im Westfalium-shop erhältlich.

Das etwas aufwändigere Waschverfahren sorgte jedoch mit der Zeit dafür, dass die meisten Leute sich eher pflegeleichteren Stoffen zuwanden und die Priorität der eigentlichen Qualität zu sinken begann. Heute, zu einer Zeit in der die Verfügbarkeit der Bielefelder Leinen sehr begrenzt ist, gibt es dennoch teilweise immer noch die Chance, selbst zu erleben, wie das Schlafgefühl mit Bielefelder Leinen war.

Das Traditionsunternehmen Nordmeyer & Kortmann aus Bielefeld hat sich zur Aufgabe gemacht, Bett- und Kissenbezüge herzustellen, die aus 100% original Bielefelder Leinen bestehen und durch die klassische schlichte Säumung und weiße Farbe exakt an das anknüpfen, was in letzten vergangenen Tagen in den westfälischen Haushalten zu finden war. Im Westfalium-shop ist der geschichtsträchtige Bettbezug aus Bielefelder Leinen zu einem Preis von 308,00 € erhältlich.

Gesamten Beitrag lesen
Veröffentlicht am von

Druffels PRUM Whisky: DAS Geschenk

Westfalen: Diese Abfüllung wurde im Juni 2012 aus Gerstenrauchmalz destilliert. Nach der Lagerung in Oloroso Sherryfässern und Fässern aus amerikanischer Eiche bekam der Malt sein Finish selbstverständlich in den einzigartigen Stromberger Pflaumenholzfässern. Im Geschmack und Geruch leichte Rauch- und Karamellnoten, sowie eine schokoladenartige Süße. Von Liebhabern – für Liebhaber. Das perfekte Weihnachtsgeschenk.
Ohne Zuckerkulör · ohne Kaltfiltration · stehend lagern

0,5 l, 47% Vol.

Hier bestellen: http://www.westfalium-shop.de/epages/62108033.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/62108033/Products/2828

Gesamten Beitrag lesen
Veröffentlicht am von

Romantik auf Westfälisch

Der historische Roman „Wintersaat“ gewährt nicht nur Einblick in das Leben im Münsterland vor 200 Jahren, sondern offenbart dem Leser zudem Dramatik und große Gefühle. Die Autorin Almuth Herbst, selbst Opernsängerin und in Westfalen zu Hause, schildert die Geschichte zweier Menschen, die aus ihrer vertrauten Welt gerissen werden und dessen Geschichte in Westfalen eine unerwartete Wendung erfährt.

Almuth Herbst: Wintersaat. Historischer Roman aus dem Münsterland, Solibro Verlag, Münster 2017, 896 Seiten, 21x13,5 cm, Broschur, ISBN 978-3-96079-027-3

http://www.westfalium-shop.de/epages/62108033.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/62108033/Products/3202

Gesamten Beitrag lesen
Veröffentlicht am von

Warendorfer Pferdeäppel

Was für Salzburg die Mozartkugeln, sind für die Warendorfer Pferdeäppel: Schokoladentrüffel in Vollmilch und Zartbitter, als Pferdeäppel original und originell zugleich, auf Stroh gebettet im Einmachglas – und ab 14,75 Euro im Westfalium-shop erhältlich.

 

Gesamten Beitrag lesen
Veröffentlicht am von

Das Ostergeschenk: Anton Hoppel

Westfalen – Zur Osterzeit kommt man traditionell an Süßem im Körbchen nicht vorbei – bei DreiMeister in Werl aber auch in der Dose. Die Trüffelmischung „Anton Hoppel“ kommt in einer besonders schönen Metalldose mit fröhlichem Hasenmotiv und ist mit sechs alkoholfreien Ostereiern befüllt. Im Westfalium-shop ist diese besondere Leckerei zu einem Preis von 9,23 € erhältlich.

4451_Anton_Hoppel_Dose_6_Ostereier

 

Gesamten Beitrag lesen