Fußball leben im Ruhrgebiet


Fußball leben im Ruhrgebiet


Lieferzeit: 7-10 Tage

12,95
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Kostenfreier Versand ab 43 € Warenwert
Versandgewicht: 130 g


Mögliche Versandmethoden: Standard, Versandkosten

 

Da, wo der Fußball in seinem Revier ist

"Fußball leben im Ruhrgebiet" - eine Zeitreise für Nostalgiker

Wer weiß schon, dass das erste Live-Spiel im deutschen Fernsehen Hamborn 07 gegen FC St. Pauli lautete, Schwarz-Weiß Essen am "dritten Weihnachtstag" 1959 DFB-Pokalsieger wurde und "Atom-Otto" Luttrop per Zeitungsannonce zum 1. FC Mülheim kam? Liebevolle Vereinsporträts mit überraschenden Geschichten zu Vfl Bochum, Wattenscheid 09, Vfb Bottrop, Borussia Dortmund, MSV Duisburg, Hamborn 07, Schwarz-Weiß Essen, Rot-Weiß Essen, SF Katernberg, Schalke 04, Westfalia Herne, DSC Wanne-Eickel, SV Sodingen, Spvgg. Herten, Lüner SV, TSV Marl-Hüls, 1. FC Mülheim, Rot-Weiß Oberhausen und Spvgg. Erckenschwick.

Klaus-Hendrik Mester hat für dieses Buch dreizehn Städte besucht und mit zahlreichen prominenten und weniger prominenten Zeitzeugen von Marcel Radecanu, Ennatz Dietz, Frank Goosen und Sönke Wortmann bis zu Hermann Winzler von den Sportfreunden Katernberg und Fritz Hesse von Westfalia Herne gesprochen. Herausgekommen sind liebevolle Vereinsporträts mit überraschenden Geschichten zu Vfl Bochum, Wattenscheid 09, Vfb Bottrop, Borussia Dortmund, MSV Duisburg, Hamborn 07, Schwarz-Weiß Essen, Rot-Weiß Essen, SF Katernberg, Schalke 04, Westfalia Herne, DSC Wanne-Eickel, SV Sodingen, Spvgg. Herten, Lüner SV, TSV Marl-Hüls, 1. FC Mülheim, Rot-Weiß Oberhausen und Spvgg. Erckenschwick. Sie alle zeigen, dass im Ruhrgebiet der Fußball trotz aller Kommerzialisierung noch immer leidenschaftlich gelebt wird und zwar von der Champions League bis zur Kreisklasse.

Klaus-Hedrik Meister: "Fußball leben im Ruhrgebiet", 144 Seiten, kartoniert, 12,5 x 19 cm, Arete Verlag, Hildesheim 2012, ISBN 978-3-942468-08-4

Diese Kategorie durchsuchen: Bücher