Bücher

Bücher

Egal ob Sachbuch oder Belletristik: Bücher aus und über Ostwestfalen, Lippe, Siegerland, Wittgensteiner Land, Sauerland und Münsterland.


Anzeige pro Seite
Sortieren nach
61 - 74 von 74 Ergebnissen

von Krewerth / Rensing

Verlag Schnell, 112 Seiten, gebunden, mit farbigen Abbildungen, 24 x 23 cm, ISBN 3877169966

Die Geburt der Dülmener Ponys ohne menschliche Hilfe und das Überleben im kargen Winter sind die Themen des Buches.

19,75 *

von Helmut Holz

80 Seiten, 20,6 x 14,8 x 0,8 cm, kart., ISBN: 978-3-87716-703-8

 

8,80 *


Lieferzeit: 2-5 Tage

Karin Hessmann und Michael Martin: Sauerländer Sagenschätze - Die schönsten Sagen aus dem Land der tausend Berge 184 Seiten mit 25 wunderschönen Fotos, ISBN 978-3-9453681-74-1
19,90 *
So war es früher - Anekdoten und Geschichten aus Menden - Band 5 (Claus-Peter Levermann)
Die Mendener Geschichte ist spannend und aufschlussreich. Wer sich auf ihre Spur setzt, kommt aus dem Staunen nicht wieder heraus. Der Leser wird quer durch nahe und ferne Vergangenheit geschickt.
19,90 *

Anton und seine polnische Pflegerin Zofia zieht's auf die Insel: Zofias Jugendfreund Janek, der als Musiker auf Juist arbeitet, gilt als vermisst. Zwischen Sandbank und Thalssso-Therapie machen die beiden schon bald einen grausigen Fund: eine Tote, die aus Antons Heimat, dem Sauerland, stammt. Eine spannende Ermittlung beginnt - Anton und Zofia kommen kaum dazu, den Sand aus den Schuhen zu schütteln ...

 

Taschenbuch, 277 Seiten, Blatt-Verlag, ISBN: 9783934327290
 
11,90 *
555 mal Staunen und Beömmeln: Bastian Struwes frisch aufgelegtes Buch zeigt das Sauerland, wie es (noch) nicht jeder kennt.
 
WOLL-Verlag. 192 Seiten mit vielen Illustrationen. ISBN: 978-3-943681-85-7
14,90 *

Wo die Misthaufen qualmen, da gibt's keine Palmen. Reiner Hänsch - Autor der Sauerland-Hymne - hat ein neues Buch geschrieben und in dem passiert so einiges. Die Familie Knippschild lebt irgendwo im Land der berühmten tausend Berge. Mittendrin. Sauerland live eben. Das ist schon eine Herausforderung und ganz was Besonderes, so mitten unter Sauerländern.

12,90 *

Sauerlandität – Was das Sauerland zur Marke macht“ ist ein Buch über eine erfolgreiche Industrieregion im Grünen. Über Menschen, die nie verlernt haben, die Ärmel hochzukrempeln. Und über ganz viel Lebensqualität, fernab des verstaubten Heile-Welt-Klischees mit zahlreichen Gastautoren und Prominenten aus Film und Fernsehen. Ein Buch mit dem Ziel, gegen den demographischen Wandel und Fachkräftemangel zu wirken.

Sauerland Initiativ E. V., 30 x 24 cm, 192 Seiten, ISBN 978-3-946688-47-1

35,00 *

Kompilation aus Tagebüchern und Briefen, die eine Darstellung von Erlebnissen und Erfahrungen in Deutschland während des Zweiten Weltkriegs und der frühen Nachkriegszeit ermöglichen.

19,90 *

Dass Westfalen höchst facettenreich und lebendig ist, zeigt das aktuelle Jahrbuch Westfalen mit dem Schwerpunktthema „Westfalen in Europa“.

19,50 *

Wer sich für die Küche des Ruhrgebiets interessiert, findet in diesem Kochbuch Rezepte, die das Ruhrgebiet und seine Art treffend widerspiegeln – mit Biersuppe und Panhas, bis Ruhrpottburger und Currywurst.

9,95 *

Das Buch ist Zeugnis des vielschichtigen und ereignisreichen Lebens des Warendorfer Verlegers Peter Salmann – und ein gleichermaßen unterhaltendes wie nachdenklich machendes Sittenbild des Münsterlands in der Nachkriegszeit.

20,00 *

Der gebürtige Münsteraner Werner Benkhoff beschäftigt sich in diesem Buch mit dem Dreißigjährigen Krieg aus einer westfälischen und aktuellen Perspektive.

15,00 *

Tiefgründiger Roman über Annette von Droste-Hülshoff als junge Frau und über die Welt der letzten Romantiker, die deutsche Märchen sammelten, während die „gute alte Ordnung“ um sie herum zerfiel.

25,00 *
*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand
Kostenfreier Versand ab 43 € Warenwert
61 - 74 von 74 Ergebnissen