Das Grubensalz

Veröffentlicht am von

Das Grubensalz

Salz_Gruben_v02_300dpi_MD

Dieses Salz ähnelt schwarzglänzenden Kohlestücken – daher der Name »Grubensalz«. Es ist reich an Mineralstoffen und Spurenelementen, äußerst delikat und knusprig im Geschmack. Es verleiht Speisen eine besondere Note und ist nicht nur optisch ein Leckerbissen.
2 Euro des Preises gehen an das Projekt »Herzblut« des gemeinnützigen Sozialpsychiatrischen Zentrum Leverkusen zur Integration psychisch Kranker.

 

Kommentare: 0
Mehr über: Gewürz, Grubensalz, Salz, Westfalen

Das Schreiben von Kommentaren ist nur für registrierte Benutzer möglich.
Anmelden und Kommentar schreiben Jetzt registrieren