Weiterempfehlen


Senden Sie eine E-Mail an Freunde oder Bekannte, um dieses Produkt weiterzuempfehlen. Füllen Sie dazu einfach alle mit * markierten Felder aus und klicken Sie auf "Absenden".

Endstation Emscher
9,76
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Kostenfreier Versand ab 43 € Warenwert

Das Besondere an „Endstation Emscher“ ist die Entstehungsgeschichte: Im Rahmen des Krimifestivals „Mord am Hellweg“ haben elf Jugendliche aus der Region gemeinsam mit Krimiautor Sascha Pranschke, Projektleiterin Sarah Meyer-Dietrich und Prof. Dr. Martina Oldengott von der Emschergenossenschaft während einer Zugreise die Handlung um Privatdetektiv Roman Malakoff erarbeitet, der auch schon in den Romanen „Stromabwärts. Ein Emscher-Roadmovie“ und „Grenzgänger. Ein Ruhrpott-Roadmovie“ ermittelte.


Lieferzeit: 2-5 Tage


Empfänger- und Absenderdaten
Empfänger
E-Mail-Adresse *
Persönlicher Grußtext
Absender
E-Mail-Adresse *

Datenschutz: Die angegebenen Daten werden nur benutzt, um diese Produktempfehlung in Ihrem Namen zu versenden. Wir werden diese Angaben keinesfalls speichern oder zu anderen Zwecken verwenden. Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutz.